Home Aktuelles Color Line verlost eine Mini-Kreuzfahrt

Color Line verlost eine Mini-Kreuzfahrt

0 2653

Aktuell könnt ihr mit der Color Line eine Mini-Kreuzfahrt gewinnen. Es geht mit der „Color Magic“ oder der „Color Fantasy“ nach Oslo, mit welchem Schiff ihr fahrt, hängt vom Reisetermin ab, jedoch sind beide Schiffe baugleich. Beide Schiffe bieten während der Überfahrt ein vielfältiges Angebot an Bord. So stehen beispielsweise insgesamt acht Restaurants, das Color SPA & Fitness-Center, Aqualand mit Wasserrutschen und Whirlpools sowie ein Casino und Golfsimulator zur Verfügung. Des Weiteren finden täglich zwei Aufführungen im internationalen Showtheater statt.

Die Mini-Kreuzfahrt umfasst insgesamt zwei Tage und zwei Nächte an Bord der Schiffe „Color Magic“ oder der „Color Fantasy“, inklusive ist auch ein Aufenthalt in Oslo und Halbpension („Schlemmerbuffet“).

Ablauf der Mini-Kreuzfahrt

1. Tag: Abreise um 14.00 Uhr vom Norwegenkai in Kiel. Einschiffung ca. 1 Stunde zuvor. Übernachtung an Bord in einer 3-Sterne 2-Bett-/Doppel-Innenkabine.

2. Tag: Ankunft um 10.00 Uhr in der norwegischen Hauptstadt Oslo am Hjortneskai. Die Gewinner können Oslo auf eigene Faust entdecken oder eine der von Color Line organisierten Stadtrundfahrten buchen. Ablegen in Oslo erfolgt um 14.00 Uhr. Übernachtung an Bord in einer 3-Sterne 2-Bett-/Doppel-Innenkabine.

3. Tag: Ankunft in Kiel um 10.00 Uhr am Norwegenkai.

Ihr wollt eine Mini-Kreuzfahrt gewinnen? Dann erstmal einige Informationen, wie man bei dem Gewinnspiel mitmachen kann. Über eine Facebook App registrieren sich die Teilnehmer und laden drei Freunde ein, die sie gerne mit an Bord der Color Line nehmen möchten. Ein Bordticket zeigt ihr eigenes Profilbild sowie die der eingeladenen Freunde. Sobald alle Plätze belegt sind, erfolgt die Teilnahme am Gewinnspiel. Diese Aktion endet am 19. September 2014. Die Gewinner werden dann im Anschluss an die Aktion per E-Mail über ihren Gewinn informiert. Mobil ist das Gewinnspiel übrigens nicht nutzbar.

 

 

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar